MirkoSnet© 2011 Mirko Schroeder

Webdesign und mehr

Gedicht für einen fallenden Vorhang

Nachtvolk
Das Licht verlischt, das Dunkel weicht,
drum sollen Deine Kinder ruhen.
Ihr Traum wird zur Erinnerung,
zu Sternenstaub, der sacht verblasst,
wo Morgenröte dämmert.
(28.II.2011)
Kommentare
Nächste Seite